Singapur – Günstige Unterkunft im 24. Stock

eingetragen in: Singapore, Singapur | 0

Eine günstige und gleichzeitig halbwegs brauchbare Unterkunft zu finden ist in Singapur gar nicht so leicht. Vorallem dann, wenn man in der Hauptsaison eher kurzfristig eine Unterkunft sucht. Neben dem Preis und der Unterkunft an sich, war es für uns auch wichtig zentral in der Stadt unterzukommen. Wir versuchten unser Glück und wurden auch fündig.

Wir landeten im 24. Stock im ersten Hochhaus Singapurs. Das riesige Gebäude befindet sich im "1 Park Road People's Park Complex" und ist quasi direkt in der Stadt. Das wirklich praktische an dem Gebäude ist das darunter liegende Einkaufszentrum und die "Food Street" direkt davor. Also wenn einem der Hunger plagt fährt man einfach mit dem Lift 24 Stöcke nach unten und erhält eine riesige Vielfalt an gutem Essen. Außerdem ist auch China Town nur ein paar Gehminuten entfernt und auch dort gibt es jede Menge gutes Essen. Anfangs ist es allerdings etwas kompliziert den Eingang zu finden, denn der Lift ins Gebäude befindet sich irgendwo im Einkaufszentrum nach der dritten Ecke links. Aber die eigentliche Herausforderung lag darin erstmal herauszufinden, dass der Zugang zum Gebäude sich nicht außerhalb sondern im Einkaufszentrum drinnen befindet. Das hat erstmal ein paar Minuten gedauert. Und hat man den Aufzug erstmal gefunden, steht einem der Securitiy im Weg und verlangt nach deinem Ausweis und schreibt sich deine Daten auf. Dann aber hat man es geschafft und als Belohnung dafür, kann man erstmal die geniale Aussicht vom 24. Stock aus genießen.

Das "Wie komme ich zu meinem Schlüssel?" System funktioniert gut. Denn direkt vor der Wohnungstüre steht ein Safe dessen Code einem irgendwann nach der Buchung von der Wohnungseigentümerin übermittelt wird. Spannende Geschichte. Die Eigentümerin selbst bekamen wir nie zu Gesicht, telefonisch war sie aber nach mehrmaligen probieren erreichbar. Die Wohnung selbst ist recht groß, allerdings sind auch einige Gäste darin untergebracht. Es befinden sich in Summe 4 Zimmer, eine eher graußliche Dusche, ein WC und ein kleines Wohnzimmer darin. Die Zimmer werden allesamt vermietet. Also im Grunde ist diese Wohnung ein Minihotel/hostel dessen Zweck es ist Zimmer zu vermieten.

Im Zimmer befindet sich ein Doppeltbett und ein Minischreibtisch. Also wirklich Zweckmäßig und für keine längere Verweildauer gedacht. Wer es ein bisschen gemütlicher mag kann sich im Wohnzimmer auf die Couch knotzen. Alles im allen steht der Zweck des Schlafens im Vordergrund und dafür ist es allemal okay.

Die Kosten beliefen sich auf 27 Euro pro Person und Nacht, also rund 55 Euro für das Zimmer pro Nacht. Wer weit im voraus bucht erhält das Zimmer um bis zu einem Drittel günstiger.

Nützliche Links

Unterkunft Singapur

 

Photo Credit: Jo@net via Compfight cc
Photo Credit: Mr Jwen via Compfight cc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.